KRAZ-255

Preis ab:
€6,000

Auf Lager: 3 Stück   

Zugehörige Geschichten:

KRAZ-255 Wartungsarbeiten 

Algemein

Hergestellt
Bekannt für offroad

Motor

Typ JaMAZ 238
Kraftstoff Diesel
Leistung 265 Hp
Drehmoment 195 kW
Hubraum

Varianten

KrAZ-255 , KrAZ-255B 

Abmessungen

Leergewicht 19,775 T
Radstand
Mannschaft 3
Höhe 3,20 m
Länge 8,64 m
Breite 2,90 m
Bodenfeiheit 0,36 m

Regime

Führerschein Truck
In Container zu transportieren?
Benötigt Ausfuhrlizenz?

Fähikeiten

Krafstoffkapazität 2 x 150L
Verbrauch
Geschwindigkeit Strasse 76 km / h
Geschwindigkeit Gelände
Fracht 7500 kg

Getriebe

Typ dry

Andere

Stromspannung 24v
Reifengrösse 1300 x 530-533

Beschreibung

Sensationeller Diesel-LKW KRAZ-255B zu verkaufen. Kaufen Sie ein wunderbares Fahrzeug.

Wir besorgen die H-Kennzeichen Abnahmen für alle renovierten Wagen (in Lübben).

 

Der KrAZ-255B ist ein sowjetischesr schwerer Geländewagen mit einer Radformel von 6 × 6. Entwickelt für den Transport von Gütern und Personal auf Straßen und im Gelände. Eng den URAL-375D und ZIL-131, jedoch diesel und breiter. 


Geschichte


Erstellt auf Basis von KrAZ-214B, von dem das allgemeine Aussehen geerbt wird. Zu den Hauptunterschieden zählen der leistungsstärkere und sparsamere YaMZ-238-Motor und Breitprofilreifen mit zentraler Druckregelung.

Im Juli 1967 wurde es an den Förderer des Kremenchug-Automobilwerks geliefert, die Massenproduktion begann am 8. August 1967, insgesamt wurden fast 82.000 KrAZ-255B produziert. Unter Berücksichtigung der Fahrgestelle und Spezialfahrzeuge wurden vor der Einstellung der Produktion im Jahr 1993 160.732 Fahrzeuge der Familien KrAZ-255B und KrAZ-255B1 hergestellt.

1975 wurde der KrAZ-255B mit dem staatlichen Qualitätszeichen der UdSSR ausgezeichnet.

Die größte Anzahl von Fahrzeugen der KrAZ-255B / B1-Familie wurde 1978-1987 hergestellt (als das Produktionsvolumen zwischen 7.500 und 8.000 Fahrzeuge pro Jahr betrug.

Infolge der Verbesserung des Designs nahm die produzierte Ressource des KrAZ-255B im Laufe der Zeit zu: Wenn vor 1970 die Ressource des KrAZ-255B 80.000 km betrug, dann die 1970-1979 produzierten - 125.000 km und die 1980-1982 freigegebenen Jahre - 140 Tausend km.

 

Militärische KRAZ-255:

  • Ponton PMP / PMP-M,
  • schwere mechanisierte Brücke TMM-3,
  • Bagger E-305BV,
  • KS-3572 - Armeeauslegerkran
  • OPS - mobile Entsalzungsstation auf dem KrAZ-255B-Chassis
  • PRV-16B - ein mobiler Radarradar-Höhenmesser PRV-16 auf dem KrAZ-255B-Chassis
  • EOV-4421 - Hydraulikbagger (Schaufelvolumen 0,65 m³, Aushubtiefe bis 3,25 m, Reichweite bis 7,34 m)
  • TZ-8-255B - Tanker
  • AC-8.5-255B - Tankwagen
  • MBPK - ein mobiler Bade- und Wäschekomplex, der 2015 entwickelt wurde

 

Technische Daten:

  • Motor: Achtzylinder-Dieselmotor
  • Motortyp: JaMZ-238
  • Leistung: 240 PS (176,5 kW)
  • Drehmoment: 883 Nm
  • Hubraum: 14.860 cm³
  • Verdichtung: 16,5:1
  • Verbrauch: 40 l/100 km bei konstanten 40 km/h
  • Tankinhalt: 2×165 Liter
  • Getriebe: Schaltgetriebe, 5 Vorwärtsgänge + 1 Rückwärtsgang, 1. Gang unsynchronisiert
  • Getriebetyp: JaMZ-236N
  • Geländeuntersetzung: Zweistufiges Untersetzungsgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 71 km/h
  • Bremsweg aus 40 km/h: 20 m
  • maximal befahrbare Steigung: 58 %
  • Wattiefe: 1 m
  • Antriebsformel: 6×6

Abmessungen und Gewichte

  • Länge: 8645 mm
  • Breite: 2750 mm
  • Höhe: 3150 mm über Plane, 2940 mm über Fahrerhaus
  • Radstand: 4600 + 1400 mm
  • Spurweite: 2160 mm vorne und hinten
  • Bodenfreiheit: 360 mm
  • Wendekreisdurchmesser: 26 m
  • Leergewicht: ca. 11.950 kg
  • Nutzlast: 7500 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 19.675 kg
  • Anhängelast (Straße): 30.000 kg
  • Anhängelast (Gelände): 10.000 kg
  • Reifendimension: 1300×530-533

Auf Lager