KRAZ-255

Preis ab:
€8,000

Auf Lager: 3 Stück   

Zugehörige Geschichten:

KRAZ-255 Wartungsarbeiten 

Algemein

Hergestellt
Bekannt für offroad

Motor

Typ JaMAZ 238
Kraftstoff Diesel
Leistung 265 Hp
Drehmoment 195 kW
Hubraum

Varianten

KrAZ-255 , KrAZ-255B 

Abmessungen

Leergewicht 19,775 T
Radstand
Mannschaft 3
Höhe 3,20 m
Länge 8,64 m
Breite 2,90 m
Bodenfeiheit 0,36 m

Regime

Führerschein Truck
In Container zu transportieren?
Benötigt Ausfuhrlizenz?

Fähikeiten

Krafstoffkapazität 2 x 150L
Verbrauch
Geschwindigkeit Strasse 76 km / h
Geschwindigkeit Gelände
Fracht 7500 kg

Getriebe

Typ dry

Andere

Stromspannung 24v
Reifengrösse 1300 x 530-533

Beschreibung

Sensationeller Diesel-LKW KRAZ-255B zu verkaufen. Kaufen Sie ein wunderbares Fahrzeug.

Wir kümmern uns um die H-Kennzeichen für alle renovierten Wagen (in Lübben).

 

Der KrAZ-255B ist ein sowjetischesr schwerer Geländewagen mit einer Antriebsformel von 6 × 6. Entwickelt für den Transport von Gütern und Personal auf Straßen und im Gelände. eDer Karz liegt eng dem URAL-375D und dem ZIL-131, jedoch diesel und breiter. 


Geschichte


Erstellt auf Basis von KrAZ-214B, von dem das allgemeine Aussehen übernommen wurde. Zu den Hauptunterschieden zählen der leistungsstärkere und sparsamere YaMZ-238-Motor und Breitprofilreifen mit zentraler Druckregelung.

Im Juli 1967 wurde es an den Förderer des Kremenchug-Automobilwerks geliefert, die Massenproduktion begann am 8. August 1967, insgesamt wurden fast 82 000 dieser Modelle produziert. Unter Berücksichtigung der Fahrgestelle und Spezialfahrzeuge wurden vor der Einstellung der Produktion im Jahr 1993 160 732 Fahrzeuge der Familien KrAZ-255B und KrAZ-255B1 hergestellt.

1975 wurde der KrAZ-255B mit dem staatlichen Qualitätszeichen der UdSSR ausgezeichnet.

Die größte Anzahl von Fahrzeugen der KrAZ-255B / B1-Familie wurde 1978-1987 hergestellt (als das Produktionsvolumen zwischen 7 500 und 8 000 Fahrzeuge pro Jahr betrug).

Infolge der Verbesserung des Designs nahm die Reichweite des KrAZ-255B im Laufe der Zeit zu: wo vor 1970 die Reichweite des KrAZ-255B 80 000 km betrug, erreichten die zwischen 1970-1979 produzierten Fahrzeuge - 125 000 km und die zwischen 1980-1982 - 140 000 km.

 

Militärische KRAZ-255:

  • Ponton PMP / PMP-M,
  • schwere mechanisierte Brücke TMM-3,
  • Bagger E-305BV,
  • KS-3572 - Armeeauslegerkran
  • OPS - mobile Entsalzungsstation auf dem KrAZ-255B-Chassis
  • PRV-16B - ein mobiler Radarradar-Höhenmesser PRV-16 auf dem KrAZ-255B-Chassis
  • EOV-4421 - Hydraulikbagger (Schaufelvolumen 0,65 m³, Aushubtiefe bis 3,25 m, Reichweite bis 7,34 m)
  • TZ-8-255B - Tanker
  • AC-8.5-255B - Tankwagen
  • MBPK - ein mobiler Bade- und Wäschekomplex, der 2015 entwickelt wurde

Technische Daten:

  • Motor: Achtzylinder-Dieselmotor
  • Motortyp: JaMZ-238
  • Leistung: 240 PS (176,5 kW)
  • Drehmoment: 883 Nm
  • Hubraum: 14.860 cm³
  • Verdichtung: 16,5:1
  • Verbrauch: 40 l/100 km bei konstanten 40 km/h
  • Tankinhalt: 2×165 Liter
  • Getriebe: Schaltgetriebe, 5 Vorwärtsgänge + 1 Rückwärtsgang, 1. Gang unsynchronisiert
  • Getriebetyp: JaMZ-236N
  • Geländeuntersetzung: Zweistufiges Untersetzungsgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 71 km/h
  • Bremsweg aus 40 km/h: 20 m
  • maximal befahrbare Steigung: 58 %
  • Wattiefe: 1 m
  • Antriebsformel: 6×6

Abmessungen und Gewicht

  • Länge: 8645 mm
  • Breite: 2750 mm
  • Höhe: 3150 mm über Plane, 2940 mm über Fahrerhaus
  • Radstand: 4600 + 1400 mm
  • Spurweite: 2160 mm vorne und hinten
  • Bodenfreiheit: 360 mm
  • Wendekreisdurchmesser: 26 m
  • Leergewicht: ca. 11.950 kg
  • Nutzlast: 7500 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 19.675 kg
  • Anhängelast (Straße): 30.000 kg
  • Anhängelast (Gelände): 10.000 kg
  • Reifendimension: 1300×530-533

Auf Lager

KRAZ-255B Pritsche

Preis auf Anfrage