MAZ-537 "URAGAN"

Preis ab:
€18,000


Algemein

Hergestellt 1959-1990
Bekannt für enormous engine

Motor

Typ D-12A-525 diesel
Kraftstoff Diesel
Leistung 525 HP
Drehmoment 390 kw
Hubraum 38 880ccm

Varianten

MAZ-535, MAZ-537 

Abmessungen

Leergewicht 21t
Radstand
Mannschaft 3
Höhe 2,88m
Länge 8,96 m
Breite 2,885 m
Bodenfeiheit 500 mm

Regime

Führerschein Truck
In Container zu transportieren?
Benötigt Ausfuhrlizenz?

Fähikeiten

Krafstoffkapazität 840 L
Verbrauch
Geschwindigkeit Strasse 60km/h
Geschwindigkeit Gelände 30 km/h
Fracht 65 T for the trailer

Getriebe

Typ manual

Andere

Stromspannung 24v
Reifengrösse 18,00-24

Beschreibung

Kolossale sowjetische militärische Zugmaschine MAZ-537 "Uragan" zu verkaufen. Kaufe einen iesenhaften Schlepper. Wir verkaufen auch ATS-59G Armee Raupen.

MAZ-537 ist eine vierachsigere LKW-Zugmachine, der vom Automobilwerk Minsk entwickelt wurde. Der inoffizielle Spitzname ist Hurricane.

MAZ-537 wird seit 1963 im Kurgan Wheel Tractor Plant hergestellt. Der Traktor ist für den Transport von Gütern mit einem Gewicht von bis zu 50 Tonnen auf Sattelaufliegern ChMZAP-9990, ChMZAP-5247G usw. ausgelegt.

Die Kabine MAZ-537 ist ein Metall-Viersitzer mit zwei Türen, der mit einer zusätzlichen unabhängigen Heizung ausgestattet ist. Auf der Basis von MAZ-537 wird eine Modifikation von MAZ-537G hergestellt, die durch das Vorhandensein einer Winde gekennzeichnet ist, um das Be- und Entladen sowie das Selbstziehen des Traktors zu erleichtern. Arbeitskabellänge 100 m, Zugkraft 15 tp

Das Fahrzeug ist mit einem 12-Zylinder-Dieselmotor D-12A-525A ausgestattet (am T-34-Tank ist fast derselbe), der sich hinter der Kabine befindet. Ein Motorvorwärmer ist vorhanden. Das Getriebe ist hydromechanisch mit einem Drehmomentwandler und einem Planeten-Drei-Gang-Getriebe. Servolenkung. Zwei Vorderachsen gelenkt. Jede Achse des Wagens besteht aus einem Zentralgetriebe, zwei halbachsigen Antriebswellen und zwei Planetenradrädern. Der zweite vordere und der zweite hintere Mittelgang sind durchgehend. Von diesen wird das Drehmoment über Kardanwellen auf die Mittelräder der Vorder- und ersten Hinterachse übertragen. Das Differential der vorderen Mittelräder des Fahrzeugs bezieht sich auf Sperrdifferentiale, und das Differential der hinteren Mittelräder bezieht sich auf selbstsperrende Differentiale, die nach dem Prinzip eines Freilaufs arbeiten.

Die Kabine ist viertürig, zweitürig, mit einem runden Schiebedach und einer unabhängigen Heizung.

MAZ-537 dimensions drawing

MAZ-537 Abmessungen

Technische Daten


Für das Grundmodell MAZ-537.

  • Motor: Zwölfzylinder-Saugdieselmotor
  • Motortyp: D12A-525
  • Hubraum: 38,88 l
  • Leistung: 525 PS (386 kW)
  • Max. Drehmoment: 220 kpm (2157 Nm)
  • Verbrauch: 125 l/100 km
  • Kraftstoffvorrat: 2×420 l
  • Getriebe: hydrodynamisches Strömungsgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 55 km/h
  • Antriebsformel: 8×8
  • maximal überschreitbare Grabenweite: 1,3 m
  • maximal befahrbare Steigung: 15°
  • Sitzplätze in der Kabine: 4


Abmessungen und Gewichte

  • Länge: 9130 mm
  • Breite: 2885 mm
  • Höhe: 2880 mm
  • Radstand: 1700 + 2650 + 1700 mm
  • Spurweite: 2200 mm
  • Bodenfreiheit: 500 mm
  • Wendekreis: 33 m
  • Leergewicht: 21,6 t
  • Sattellast: 25 t
  • maximale Anhängelast: 65 t
  • zulässiges Gesamtgewicht des Zugs: 86,6 t

Auf Lager