Einkauf

Alle Panzer und alle gepanzerten Fahrzeuge sowie die meisten Ersatzteile unterliegen einem Genehmigungsverfahren durch das tschechische Ministerium für Industrie und Handel. Das gesamte Verfahren sollte eine Dauer von 9 Wochen für die EU-Länder und 12 Wochen für Nicht-EU-Mitgliedstaaten nicht überschreiten. Die Kosten des Ausfuhrverfahrens sind in den Fahrzeugpreisen enthalten.

Wenn das Gerät in einen EU-Mitgliedstaat ausgeführt werden soll, sind für die Ausfuhrgenehmigung keine Dokumente erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise weiterhin aufgefordert werden, eine Lizenz für den Besitz der Geräte in Ihrem Wohnsitzland zu erwerben.

Ein internationales Importzertifikat (International Import Certificate, IIC), das von der Endbenutzerregierung zertifiziert wurde, oder Äquivalent, ist erforderlich. Bitte beachten Sie, daß für bestimmte Waren zum größten Teil eine deutsche Durchfuhrgenehmigung erforderlich ist.

Einfuhrgenehmigung. Für jeden Import ist eine " ATF Firearms and Explosives Division Permit " (Genehmigung der ATF-Abteilung für Schusswaffen und Explosivstoffe) erforderlich. Das Formular kann hier heruntergeladen werden. 

Internationales Einfuhrzertifikat. Das Formular für das "US International Import Certificate" finden Sie hier. Wir benötigen das IIC entweder in Papierform oder mit einem Nachweis, daß es Ihnen elektronisch ausgehändigt wurde. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites des "Bureau of Industry and Security". 

Landwirtschaftliche Inspektion. Sämtliche Waren werden aufgrund der Landwirtschaftskontrolle schmutzfrei verkauft. 

Demilitarisierung. Eine Entmilitarisierung der Rüstung ist nicht erforderlich. Waffenentmilitarisierung ist erforderlich.

Importformular zum Herunterladen finden Sie hier. Weitere Informationen zum Import finden Sie hier. Weitere Informationen zu dem Formular "International Import Certificate in Canada" finden Sie hier. IIC-Formulare werden online über EXCOL bereitgestellt. Ein IIC-Muster für Waffenexporte nach Kanada kann hier heruntergeladen werden.

Die Einfuhrgenehmigung des australischen Innenministeriums ersetzt die IIC. Ein Endbenutzerdokument ist erforderlich.

Ein schweizerisches IIC-Formular finden Sie hier. Allgemeine Informationen zum Waffenimport finden Sie hier.

Federales Büro für militär-technische Zusammenarbeit (Websites) 115324, Moskau, Ovchinnikovskaya Nab., 18/1.

Das IIC in englischer Sprache kann hier heruntergeladen werden. Eine Auftragsbestätigung durch eine Regierungsinstitution kann das IIC ersetzen.