S-125 NEWA (SA-3 GOA) RAKETE UNBRAUCHBAR

Preis ab:
€3,300

Auf Lager: 1 Stück   

Beschreibung

S-125 "Neva" (Raketenindex - 5V24, der Exportname des Komplexes lautet "Pechora", gemäß der Klassifizierung des US-Verteidigungsministeriums und der NATO - SA-3 Goa) - das sowjetische Kurzstrecken-Flugabwehrflugzeug Raketensystem.

Es wurde 1961 von den Streitkräften der UdSSR verabschiedet. Mehr als 400 S-125-Systeme wurden für den Export verkauft.

Das Flugabwehr-Raketensystem S-125 Pechora (SAM) wurde als Komplex zur Bekämpfung bemannter und unbemannter aerodynamischer Ziele in geringer Höhe im Höhenbereich von 20 bis 18000 Metern in Entfernungen von 3,5 bis 25 km entwickelt.

Bei der Entwicklung des S-125 bestand die Hauptaufgabe darin, eine ausreichende Genauigkeit der Raketenführung unter Reflexionsbedingungen von der Erdoberfläche zu erreichen. Zu diesem Zweck wird die Raumabtastung in zwei zueinander senkrechten Ebenen verwendet, um ein Echo von Zielsignalen und Raketenabwehrsignalen zu empfangen, und ein schmaler Strahl, der von einer separaten Antenne gebildet wird, wird verwendet, um das Ziel zu untersuchen, was die Verwendung der "Differenz" -Methode sicherstellt von Lenkflugkörpern.

Die am Fakel ICB entwickelte Rakete für das Luftverteidigungssystem S-125 ist ein zweistufiger Startbeschleuniger und ein Festmotor.

SAM S-125 "Pechora" wurde 1961 in Dienst gestellt und sah vor, mit zwei Raketen auf ein Ziel zu schießen, das mit einer Geschwindigkeit von bis zu 560 m / s flog, mit einer Wahrscheinlichkeit, das Ziel bis zu 0,98 zu treffen.

Während des Betriebs wurden Luftverteidigungssysteme mehr als einmal aufgerüstet.

 

Länge       6,7 m
Startgewicht       400 kg
Durchmesser       0,6 m
Antrieb       zweistufiger Raketenmotor   Booster
Geschwindigkeit       Mach 3
Reichweite        25 km
Minimale Reichweite       3,5 km
Einsatzhöhe       18.000 m
Minimale Einsatzhöhe       100 m
Maximale Zielgeschwindigkeit       560 m/s (2016 km/h)
Lenkung       Funkkommandos
Minimaler Ziel-RCS       0,5 m²
Gefechtskopf       60-kg-Splittersprengkopf, hochexplosiv
Störfestigkeit       200 W/MHz
Zündung       Radar-Näherungs- und Aufschlagzünder
Wirkungsradius       12,5 m

Auf Lager