PONTONBRÜCKE

Preis auf Anfrage


Beschreibung

PMP-M - Pontonbrückenpark. Der Park wurde auf Basis des PMP-Parks angelegt.

Der Ponton-Brückenpark PMP-M ist für die Ausrüstung von Brücken- und Fährüberfahrten vorgesehen. Aus dem materiellen Teil der Flotte werden Brückenübergänge mit einer Tragfähigkeit von 60 Tonnen und 20 Tonnen und Fährübergänge mit einer Tragfähigkeit von 20 bis 170 Tonnen ausgerüstet. Die Haupttransportfähren sind: 40-, 60- und 80-Tonnen (von Flussverbindungen) und 110-, 150-Tonnen ( von Fluss- und Küstenverbindungen).

Technische Beschreibung
Die modernisierte PMP-M-Flotte unterscheidet sich vom PMP durch ein begradigtes Deck-Link-Deck sowie einen Satz hydrodynamischer Schilde von Savelyev, eine Fähranlage, Ausrüstung für Eisüberquerungsausrüstung und eine Reihe von Hilfsausrüstung. Zulässige Strömungsgeschwindigkeit bis 3 m / s, Anregung bis 2 Punkte.

Verknüpfungseigenschaften

Gewicht - 6790 kg;
Länge - 6750 mm;
Breite - 8090 mm;
Höhe - 1110 mm.
Verbindungskapazität - 20 t.
Die Zusammensetzung des Pontonparks PMP-M
32 Flussverbindungen mit Autos;
4 Küstenverbindungen mit Autos;
2 Gehwege mit Autos;
16 Schlepp- und Motorboote;
1 Satz Zubehör, Werkzeuge und Ersatzteile.
Eigenschaften von Schwimmbrücken
60-t-Schwimmbrücke:

die Fahrbahnbreite beträgt 6,5 m;
Die maximale Länge der Brücke beträgt 227 m.
20-t-Schwimmbrücke:

die Fahrbahnbreite beträgt 3,29 m;
Die maximale Brückenlänge beträgt 382 m.
Fähre Feature
40 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 16;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 2 Fluss;
Fährlänge - 13,5 m.
60 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 10;
Anzahl der Verbindungen pro russischem und sowjetischem Ponton / Schwimmbrückensystem PPM / PPM-60 zum Verkauf.
PMP-M - Pontonbrückenpark. Der Park wurde auf Basis des PMP-Parks angelegt.

Der Ponton-Brückenpark PMP-M ist für die Ausrüstung von Brücken- und Fährüberfahrten vorgesehen. Aus dem materiellen Teil der Flotte sind Brückenübergänge mit einer Tragfähigkeit von 60 Tonnen und 20 Tonnen und Fährübergänge mit einer Tragfähigkeit von 20 bis 170 Tonnen mit den Hauptfähren ausgestattet: 40-, 60- und 80 Tonnen (ab Flussverbindungen) und 110, 150 Tonnen (von Fluss- und Küstenverbindungen).

Technische Beschreibung


Die modernisierte PMP-M-Flotte unterscheidet sich von der PMP durch ein begradigtes Deck-Link-Deck sowie durch das Vorhandensein eines Satzes hydrodynamischer Schilde von Savelyev, einer Takelage-Fährvorrichtung, Vorrichtungen zum Ausrüsten von Kreuzungen während des Gefrierens und einer Reihe von Hilfsausrüstung. Zulässige Strömungsgeschwindigkeit bis 3 m / s, Anregung bis 2 Punkte.

Verbindungseigenschaften

Gewicht - 6790 kg;
Länge - 6750 mm;
Breite - 8090 mm;
Höhe - 1110 mm.
Verbindungskapazität - 20 t.
Die Zusammensetzung des Pontonparks PMP-M

32 Flussverbindungen mit Autos;
4 Küstenverbindungen mit Autos;
2 Gehwege mit Autos;
16 Abschlepp- und Motorboote;
1 Satz Zubehör, Werkzeuge und Ersatzteile.
Eigenschaften von Schwimmbrücken

60-t-Schwimmbrücke:

die Fahrbahnbreite beträgt 6,5 m;
Die maximale Länge der Brücke beträgt 227 m.
20-t-Schwimmbrücke:

die Fahrbahnbreite beträgt 3,29 m;
Die maximale Brückenlänge beträgt 382 m.
Fähre Funktion
40 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 16;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 2 Fluss;
Fährlänge - 13,5 m.
60 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 10;
Anzahl der Verbindungen pro Fähre −3 Fluss;
Die Länge der Fähre beträgt 20,25 m.
80 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 8;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 4 Fluss;
Fährlänge - 27 m.
130 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 4;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 6 Fluss, 1 Küste;
Fährlänge - 46 m.
170 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 4;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 8 Fluss, Küste - 1;
Fährlänge - 59,5 m.
Fähre -3 Fluss;
Die Länge der Fähre beträgt 20,25 m.
80 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 8;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 4 Fluss;
Fährlänge - 27 m.
130 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 4;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 6 Fluss, 1 Küste;
Fährlänge - 46 m.
170 t Fähre:

die Anzahl der von der Flotte gesammelten Fähren - 4;
die Anzahl der Verbindungen pro Fähre - 8 Fluss, Küste - 1;
Fährlänge - 59,5 m.

Auf Lager